Start   Wahlprogramm   Kandidaten   Kontakt
Comeback

Comeback

 

Nicht nur wegen der eigenen körperlichen Ertüchtigung haben die beiden Fraktionsvorsitzenden des Kreistages Dahme – Spreewald, Frank Selbitz (UBL-Grüne/B90 und PRO LÜBBEN), und der Lübbener Stadtverordnetenversammlung Benjamin Kaiser (CDU), gleichzeitig Vorsitzender des Spreewälder Fußballkreises, wieder zur Pfeife gegriffen und sich wieder als Fußball-Schiedsrichter zur Verfügung gestellt. „Wir wollen gleichzeitig auf die prekäre Personaldecke bei der pfeifenden Zunft hinweisen“, so beide unisono, die vor allem junge Fußballer auffordern, einen Schiedsrichter-Lehrgang zu absolvieren. „Eigentlich müsste jeder Nachwuchs-Fußballer einen Fußball-Regel-Lehrgang erfolgreich bestehen, denn Fußball-Spielen und Regelkenntnis gehören zusammen“, so Selbitz und Kaiser.

 
Impressum und rechtliche Angaben