Start   Wahlprogramm   Kandidaten   Kontakt

Sie, verehrte(r) Bürgerin und Bürger,

entscheiden mit Ihren Stimmen, wer in den nächsten Jahren die Geschicke in unserer Stadt lenken soll. Wir, PRO LÜBBEN, stellen uns erneut zur Wahl am 26. Mai 2019, Ihrem Votum.

Lassen Sie uns an dieser Stelle noch einmal auf die letzte Legislaturperiode, in der wir eine konstruktive Politik geleistet haben, zurück blicken  Zwei Beispiele seien herausgehoben und mögen symbolisch für die Entwicklung unserer dynamischen Stadt Lübben stehen. Erstens, wir sind Kreisstadt geblieben. Für manchen möge es kaum erwähnenswert erscheinen, doch für die infrastrukturelle Entwicklung Lübbens ist diese Tatsache ein Meilenstein der Entwicklung. Zweitens sind wir mitten im Bau einer KITA in Treppendorf (nach dem wir selbst die KITA in Lubolz gebaut haben und ein freier Träger in Steinkirchen die KITA wieder belebt hat), die die Situation im Bereich der Kinderbetreuung entspannen, aber nicht lösen werden, so dass mit der Planung einer weiteren KITA „Am Eichengrund“ begonnen wird, der Modulbau an der sportbetonten Grundschule und der „zweite Turm“ an der Liuba-Grundschule stehen an. Kinder sind uns wichtig, denn sie sind unsere Zukunft und deshalb investieren wir in ihre bestmögliche Ausbildung. Wir haben in den Jahren mit unserer Arbeit Ihren Vertrauensbonus in unserer politischen Arbeit umgesetzt. (mehr können Sie auf den Seiten dieser Homepage lesen)

Mit fünf Mandaten waren wir, als Wählergruppe PRO LÜBBEN in der Stadtverordnetenversammlung vertreten. Ein schönes Ergebnis, auf das wir stolz sein konnten. Dieses Ergebnis erneut zu erreichen, ist unser Ziel bei den Kommunalwahlen am 26.Mai 2019.

Mit dem Rückblick verbunden ist gleichzeitig der Blick in die Zukunft und die Bitte an Sie, uns auch während der kommenden Legislaturperiode aktiv zu unterstützen, denn gemeinsam geht es besser. Ihr Vertrauen in uns beweisen Sie mit ihrer Stimme für uns, PRO LÜBBEN.

Packen wir gemeinsam die Zukunft an.


Lübben (Spreewald), 06.Dezember 2018


Seiten:   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 


Drei Tage in Tracht - Lübben taucht ein in den Trachtenkosmos


Tracht verbindet, lautet das Motto des Deutschen Trachtenfests: Regina Schulze, in einer Niederlausitzer Festtagstracht, Doris Strasen, in einer Lübbener Sonntagstracht, Katrin Urbanski, in einer Cottbuser Sonntagstracht und Marianne Schulz, in einer Steinkirchner Spinnstubentracht sind alle Mitglieder vom Spreewälder Frauenchor in Lübben, der am Sonnabend 13.45 Uhr auf der Bühne am Markt auftritt.
Zum Deutschen Trachtenfest erwartet Lübben rund 2500 Trachtenträger. Sie reisen aus Bayern, Mecklenburg-Vorpommern oder Baden-Würtemberg in den Spreewald. Weitere Gäste kommen sogar aus der Ukraine, den Niederlanden oder Polen. Alle eint der Wunsch, ihre regionale Tracht sowie die zugehörigen Tänze, Musiken und Traditionen mit anderen zu teilen.
Quelle: LR 17.05.2019

Größtes Volksfest in der Geschichte der Stadt Lübben vor dem Start


Seit eineinhalb Jahren bereitet Lübben das Trachtenfest vor. Um das Drumherum für Besucher und Gäste haben sich Ines Mularczyk und ihr Team gekümmert.
Zum Trachtenfest wartet Lübben mit einigen Superlativen auf. Rund 2500 Trachtenträger werden erwartet.
In jedem Fall will sich Lübben als guter Gastgeber für das neunte Deutsche Trachtenfest präsentieren.
Quelle: LR 16.05.2019



Eine Straße, die ihrem Namen Ehre macht


Eine Straße, die ihrem Namen Ehre macht Straßenbau - Winterlinden wachsen jetzt an der Sternstraße - Die Sternstraße in Lübben wurde vorfristig fertiggestellt.
Die Sternstraße in Lübben wurde vorfristig fertiggestellt. Rund 530 000 Euro kostet die Erneuerung der Straße in Lübben. Zwei Drittel sind Fördermittel von Land und Bund.
Zwei Monate eher als geplant ist die Sternstraße in der Lübbener Innenstadt fertig geworden.

Quelle LR: 16.05.2019

Vorfreude aufs Trachtenfest - Eröffnung - Aus Mode, Tracht und Fotografie wird farbige Kunst

Eröffnung - Aus Mode, Tracht und Fotografie wird farbige Kunst - Tracht muss nichts Altes oder Vergangenes sein. Das beweist die neue Sonderausstellung im Museum Schloss Lübben.
Besucher können während des Deutschen Trachtenfestes am kommenden Wochenende und auch danach zu den Öffnungszeiten des Museums (Mittwoch bis Sonntag und feiertags von 10 bis 17 Uhr) auch die Sonderausstellung anschauen.
Quelle: LR 14.05.2019



PRO LÜBBEN unterstütz Bürger, die die Heimat erhalten wollen


UBL sagt NEIN zum Gasbohren - aNDRE hÜBNER - UNSER Kandidat für UBL im (WK IV)

Geht es nach der Bürgerinitiative sollen weitere Bohrungen verhindert werden. Angestoßen von André Hübner (UBL) und Olaf Buder traf sich seit Sommer vergangenen Jahres eine kleine Gruppe Aktiver. Es folgten Informationsveranstaltungen in verschiedenen Orten.


- noch 19 Tage bis zur Wahl

UBL-LDS, der auch PRO LÜBBEN angehört, nun auch auf Facebook. Unter folgendem Link erfahren Sie alle Neuigkeiten der Gemeinsamen Unabhängigen Bürgerliste:

https://www.facebook.com/Gemeinsame-Unabh%C3%A4ngige-B%C3%BCrgerliste-380503142801928


 
Impressum und rechtliche Angaben